Testorapid (Testosterone Propionate)

315925

Handelsname: Testorapid (Testosterone Propionate)
Hauptbestandteil: Testosteron
Verwendung: Steroide
Verfügbare Dosierung: 100 mg
 Ship  to France & Spain 
Artikelnummer: 398 Kategorie:

Available Options:

Testosteron-propionat wie Testosteron Cypionate und Enanthate ist ein weit verbreitetes Steroid durch viele Bodybuilder. Der Hauptunterschied zwischen Testosteron-propionat und andere Formulierungen ist der Beginn und die Dauer der Antwort
        Im wesentlichen Testosteron ist viel schneller handeln und wird von der injizierten Website innerhalb von 3-4 Tagen freigegeben. Einmal in das Blut absorbiert stream es bleibt für 24-48 Stunden. Diese kürzere Dauer der Maßnahme im Vergleich zu den anderen Testosteron-Formulierungen auch führt zu weniger Nebenwirkungen.
        Gibt es keine Änderung in ihrer Potenz, und es funktioniert sowohl als ein mildes anabole und ein moderater androgener Medikament.
        Man sollte verstehen, dass die Wirkung von Testosteron-propionat etwas schneller im Vergleich zu anderen Analoga von Testosteron aber nicht viel sind.
        Die meisten Bodybuilder sehen Einfluss innerhalb von 3-5 Wochen nach Gebrauch. Es gibt keine anabole Steroide oder magische Droge, die Sie den Körper in weniger als 3-4 Wochen zu bauen helfen kann. Während die Händler dieser Droge ein großes Aufhebens davon zu machen, sollte man nicht vergessen, dass die Nebenwirkungen von Testosteron-Analoga alle angezeigt werden können, wenn für eine lange Zeit verwendet. Es wird empfohlen, dass man Testosteron Produkt nicht länger als 4-6 Wochen zu einem Zeitpunkt verwenden.
 
Pharmakologie
        Testosteron ist verantwortlich für das normale Wachstum und die Entwicklung der männlichen Geschlechtsorgane und die Erhaltung der sekundären Geschlechtsmerkmale. Das Medikament kann das Wachstum o beeinflussen.f die Prostata, Hoden, Samenbläschen, Penis und Hodensack und ist auch wichtig für das Wachstum des Körpers. Auch wenn Testosteron ein androgener Hormon ist, tut es anabole Eigenschaften besitzen. Ihre Verwendung hat sich gezeigt, zur Förderung der Proteinsynthese und eine positive Stickstoffbilanz im Beisein eines reichen Kalorien-Diät.    
        Testosteron hat auch die Fähigkeit, eine leichte Steigerung in der Produktion von roten Blutkörperchen zu verursachen, durch die Stimulierung der Synthesis von EPO aus der Niere. Dies führt zu einem Anstieg der roten Blutkörperchen und damit eine Erhöhung der Sauerstoff Tragkraft.
        Wenn Testosteron für einen längeren Zeitraum durchgeführt wird, hemmt es die Freisetzung der Gonadotropine aus der Hypophyse durch einen negativen Feedback-Mechanismus. Bei großen Dosen kann es sogar Spermatogenese hemmen.
 
Dosis
        Testosteron-propionat ist viel schneller nach einer intramuskulären Injektion freigegeben und bleibt im Körper für bis zu 48-72 Stunden. Es kann sein Urin viel länger erkannt. Die Formulierung ist eine veresterte Vorbereitung von Testosteron, die nur durch eine intramuskuläre Injektion verabreicht werden soll. Die Veresterung des Testosteron erhöht die Dauer der Aktion des Testosterons. Die Vorbereitung kommt in einen farblosen, milde gelbe Aussetzung der Sesamöl. Es gibt viele Athleten sich beschweren, dass die Injektion von Testosteron propionat in der Gesäß-Bereich schmerzhaft ist. Dieser Schmerz kann durch Injektion von großen Mengen sein.das Medikament oder die Entwicklung von einem Abszess. Es empfiehlt sich ein geringes Volumen des Medikaments für Injektion und drehen an den Standort Abszessbildung zu verhindern.
 
        Die empfohlene Dosis von Testosteron-propionat für den Anfänger Bodybuilder ist etwa 50 mg/Tag. Es gibt andere, die auf 50-100 mg/Tag beginnen. Und dennoch gibt es andere, die die verschiedenen Testosteron-Formulierungen in einem Cocktail zu kombinieren. Die Dauer der Testosteron-Behandlung sollte auf 4-6 Wochen für die Hypothalamus-Hypophysen-Achse und die Hoden zu ermöglichen, zu erholen.
        Während der Phase Auswaschung der Droge nehmen viele Athleten Nolvadex (Tamoxifen), die Östrogene Nebenwirkungen des Testosterons zu verhindern.
 
Indikationen
        Testosteron-propionat wird in einigen europäischen Ländern verwendet, um Erkrankungen zu behandeln, wobei Testosteron entweder ist, mangelhaft oder nicht vorhanden. Diese Bedingungen umfassen:
  • primärer Hypogonadismus-wo die Hoden verletzt worden ist und nicht das Testosteron zu machen
  • Hypogonadismus, wegen des Ausfalls der Hypophyse, der Gonadotropine freizugeben.
  • verspätete Pubertät
  • Gewicht in cachetic hospitalisierten Person erhöhen
        In den meisten Fällen von Testosteronmangel ist für eine lange Zeit, bis das sekundäre sexuelle Merkmal entwickelt worden und das Wachstum angemessene ist Therapie erforderlich.
 
Dauer
        Die Behandlung aller Individuen mit Testosteron-propionat ist abhängig von Alter, Geschlecht, Diagnose und die Antwort auf die Behandlungund das Auftreten von Nebenwirkungen.  Testosteron-propionat sollte immer in der Gesäß-Muskeln und nicht einfach unter die Haut injiziert werden. Die Einstichstelle sollte gedreht werden, um die Abszessbildung zu verhindern. Eine andere Möglichkeit ist, die Droge auf der Außenseite des Oberschenkels zu injizieren. Das Medikament sollte nie intravenös verabreicht werden.
 
        Die Dosis von Testosteron propionat sollte nicht mehr als 100-400 mg pro Monat wegen dem Auftreten von Nebenwirkungen überschreiten. Das Medikament sollte immer überprüft werden, vor der Injektion. Es ist normalerweise eine farblose-gelb-Suspension, die klar ist. Jeder Partikel Materie oder Horstig bedeutet, dass das Produkt abgelaufen oder inaktiv ist. Die Dauer der Behandlung variiert von 1-2 Monate.
        Das Medikament sollte bei Raumtemperatur gelagert werden.
 
Bodybuilder
        Viele Bodybuilder verwenden Testosteron propionat in der Nebensaison. Das Medikament bleibt im Körper für eine lange Zeit und es ist ratsam, nicht zu aktiv Sport der Saison verwenden. Die Droge hat definitiv anabole und Androgene Eigenschaften. Jedoch die Effekte der Droge sind nicht sofort und dauert mindestens 3-4 Wochen deutlich geworden. Viele Bodybuilder verwenden auch andere anabole Hormone wie GH/Thyroxin in Kombination. Da Testosteron in Östrogen in das Fettgewebe auch konvertiert wird, wird viele Bodybuilder entwickeln Brustvergrößerung und Wasser zu behalten. Die Dosis verwendet, um die Zunahme der Muskelmasse Masse und Stärke beträgt etwa 25-400 mg/Woche. Jedoch in höherer Dosiss die Droge hat starke Nebenwirkungen und es wird dringend empfohlen, dass alle Anfänger mit niedrig dosiertem beginnen.    
 
        Die Zunahme an Eiweiß Masse ist schrittweise aber tritt auf. Weil der Steroid auch Produktion roter Blutkörperchen anregt, darüber viele Bodybuilder hinaus haben sie eine erhöhte Kapazität unter intensiver Übung Bedingungen durchführen.
 
        Testosteron-propionat wird von den meisten Bodybuilder bevorzugt, aber es ist nicht leicht zugänglich. Das Medikament wurde behauptet, zur Förderung der Gesundheit, erhöhen die Leistung der Übung und führt zu einer positiven Stickstoffbilanz. Es gibt Berichte, dass es auch selektiv Fett verringert und erhöht Muskelmasse. Manchmal kann die Wassereinlagerungen ganz dramatisch und einige Menschen nehmen eine diuretische Pille zu entfernen.
 
        Um die Brustvergrößerung zu verhindern, ist Testosteron propionat mit Drogen wie Arimidex oder Tamoxifen radelte. Die meisten Menschen nehmen das Testosteron für 4-6 Wochen und dann für ein paar Wochen anhält. Während dieser Phase waschen kann eine Arimidex verwenden.
 
Frauen
        Alle Testosteron-Analoga haben das Potenzial, virilizing Effekte verursachen, wenn die Dauer der Nutzung verlängert wird. Bei Frauen können diese virilizing Zeichen der Stimme, übermäßigen Haarwuchs, unregelmäßige Menstruationszyklen, Stimmung Änderungen und Klitoris Erweiterung Vertiefung. Es wird empfohlen, beim ersten Anzeichen von virilizing Symptome die Droge gestoppt werden sollte. Der Grund dafür ist, dass einige der virilizing signiertreversible sogar noch nach aus der Steroid möglicherweise nicht.
 
Nebenwirkungen
        Wie alle Anabolika hat Testosteron-propionat wenige Nebenwirkungen. Diese Nebenwirkungen sind im Allgemeinen mild und gut verträglich. Die Mehrheit der Personen sehen einige Nebenwirkungen nach 2-4 Monaten Therapie. Die häufigsten Nebenwirkungen sind:
     
  • unregelmäßige Menstruationszyklen
  • virilizing Effekte
  • Vertiefung der Stimme
  • Klitoris Erweiterung
  • Gynäkomastie
  • schmerzhafte Penis Erektionen
  • Haarausfall, Akne, fettige Haut
  • Aufbewahrung von Körperwasser
  • Übelkeit, Erbrechen, Gelbsucht
  • Leberkrebs (selten)
  • psychische Veränderungen, Depression, Kopfschmerzen, Angst,
  • erhöhte Serum-Cholesterin
        Während die meisten dieser Nebenwirkungen reversibel sind, sind die Brustvergrößerung und einige virilizing Effekte nicht. Die gleichzeitige Anwendung von Östrogenen, die Nebenwirkungen der Virilisierung zu verringern ist nicht immer hilfreich.
 
Warnungen
Das Medikament sollte sehr vorsichtig in den Einzelpersonen mit verwendet werden:
     
  • Brustkrebs und Hyperkalzämie
  • Leber-Dysfunktion
  • Prostata-Krebs
  • Herzprobleme
        Es gab isolierte Berichte von Individuen entwickeln einen trockenen Husten, Atembeschwerden nach Injektion mit Testosteron-propionat. Dies ist das Öl Basis-Zubereitung oder Verunreinigung bei der Formulierung verbunden.
 
        Alle Personen, die Testosteron verwenden sollten ihre Leberwerte haben undBlut-Hämatokrit regelmäßig überprüft, um sicherzustellen, dass sie in normalen Grenzen sind.
 
ml

100

fläschchen

10, 30, 60