Buspin (Buspirone)

158313

Handelsname: Buspin
Hauptbestandteil: Buspiron
Verwendung: Anti-Angst-Droge
Verfügbare Dosierung: 10 mg
Artikelnummer: 342 Kategorie:

Available Options:

Allgemeine Anwendung
        Buspiron ist ein Antidepressivum zur Angststörungen wie Zwangsstörungen und soziale Phobie zu behandeln. Es kann auch in anderen Fällen angewandt werden.
Dosierung und Anwendungsgebiet
        Nehmen Buspin durch den Mund mit einem Glas Wasser, mit oder ohne Nahrung. Vermeiden Schneiden, Zerkleinern oder Kauen dieser Medizin. Nehmen Sie die Medizin öfter nicht, als sie vorgeschrieben wird. Geben Sie nicht auf, es außer auf dem Rat Ihres Arztes zu nehmen. Man kann Zeit für die Medizin brauchen, um zu helfen. Befragen Sie Ihren Arzt bezüglich der richtigen Dosis für Sie.
Vorsichtsmaßnahmen
        Vor der Einnahme von Buspirone erzählen Ihrem Arzt oder Chemiker, wenn Sie dazu allergisch sind; oder wenn Sie andere Allergien haben. Informieren Sie Ihren Arzt oder Chemiker, wenn Sie bipolar Verwirrung, Auge, Leber oder Niereprobleme haben. Vermeiden Sie, Alkohol zu trinken sowie Grapefruit zu essen oder Grapefruitsaft zu trinken, während Sie mit diesem Medikament behandelt werden. Im Alter von Leuten kann zu Nebenwirkungen der Medizin empfindlicher sein.
        Während der Schwangerschaft sollte diese Behandlung, nur wenn stark notwendig, verwendet werden.
Da dieses Arzneimittel von der Haut gefesselt sein kann, sollten Frauen, die schwanger sind oder schwanger werden können, nicht diese Medizin manipulieren.
Kontraindikationen
        Buspin sollte nicht von schwangeren / stillenden Frauen oder Kindern als auch von den Patienten nachgewiesen haben eine Reaktion der Überempfindlichkeit gegen Buspirone verwendet werden.
Mögliche Nebenwirkungen
Die allgemeinsten Nebenwirkungen sind Fieber, 
Schlaflosigkeit, 
Beben, 
Angst, 
verschmierte Vision,
Emesis, 
diarrhoeia usw.
        Eine sehr ernste allergische Reaktion kommt selten vor. Viele Menschen, die diese Medizin verwenden, haben ernste Nebenwirkungen nicht.
Wenden Sie sich Ihrem Arzt oder Apotheker für mehr Details zu.
Im Falle dass Sie bemerken, dass sich die Effekten nicht verzeichnet hier, mit Ihrem Arzt oder Apotheker in Verbindung setzen.
Wechselwirkung
        Sagen Sie Ihrem Arzt oder Apotheker aller Arzneivorschrift- und Nichtarzneivorschrift-Produkte / Pflanzenbuches Produkte, dass Sie vor dem Verwenden dieses Medikaments verwenden können.
Buspirone kann aufeinander wirken:
Alkohol;
Grapefruit, Grapefruitsaft, Grapefruit-Extrakt;
Haloperidol;
Rifampicin.
        Wenden Sie sich Ihrem Arzt oder Apotheker für mehr Details zu.
Verpasste Dosis
        Wenn Sie Ihre Dosis vergessen haben, nehmen Sie so bald wie Sie sich erinnern. Wenn Sie sehen, dass es bereits Zeit für die nächste Dosis ist, überspringen Sie die vergessene Dosis und wieder Ihre gewohnte Dosierungsschema. Nehmen Sie nicht Ihre Dosis zweimal.
Überdosierung
        Wenn Sie denken, dass Sie zu viel von dieser Medizin verwendet haben, suchen Notarztaufmerksamkeit sofort. Die Symptome von der Überdosis schließen gewöhnlich Brust-Schmerz, Brechreiz, unregelmäßigen Herzschlag, und Gefühl leichtsinnig oder schwach werdend ein.
Lagerung
        Bewahren Sie Ihre Medikamente bei einer Raumtemperatur von 68-77 ° F (20-25 ° C) fern von Licht und Feuchtigkeit. Bewahren Sie Medikamente im Bad. Bewahren Sie alle Medikamente weg von Reichweite von Kindern und Haustieren.
pilleneu2eu

90, 120, 180, 270, 360

mgeu2eu

10