Advair Diskus Generic Inhaler

111713

Handelsname: Advair Diskus Generic Inhaler
Wirkstoff: fluticason propionat and salmeterol
Anwendungsgebiet: Zur Linderung von Asthmasymptomen und zur Behandlung von Patienten mit chronisch obstruktiver Bronchitis. Es entspannt die Muskeln der Bronchien und erweitert die Atemwege
Verfügbare Dosierungen: 100, 250, 500 mcg

Artikelnummer: 393 Kategorie:

Available Options:

Verwendungen
Advair Diskus  wird in der Behandlung, Kontrolle, Prävention, und die Verbesserung der folgenden Erkrankungen, Zustände und Symptome verwendet:
Asthma
Chronisch obstruktive lungenerkrankung
Saisonale und ganzjährige allergische
Belastungsinduzierter bronchokonstriktion
Saisonale und ganzjährige allergische
Verstopfte / schnupfen
Jucken und niesen
Juckende und tränende augen
Asthma
Belastungsinduzierter bronchospasmus
Chronisch obstruktive lungenerkrankung
Nebenwirkungen
        Nachfolgend finden Sie eine Liste der möglichen Nebenwirkungen, die von allen bildenden Bestandteile von Advair Diskus auftreten können. Dies ist keine vollständige Liste. Diese Nebenwirkungen sind möglich, aber treten nicht immer auf. Einige der Nebenwirkungen können seltene, aber schwerwiegende Folgen haben. Wenden Sie sich an Ihren Arzt, wenn Sie eine der folgenden Nebenwirkungen bemerken, vor allem wenn sie nicht weichen.
Engegefühl in der brust
Halsentzündung
Bluten der nase
ÜBelkeit
Erbrechen
Magenverstimmung
Schmerzen der nebenhöhlen
Weißen flecke oder wunden an den lippen
Heiserkeit in der stimme
Verstopfte nase
Rhinitis
Kopfschmerzen
Asthma
Bronchitis
Grippe
Hautausschläge
Hypertonie
Rachenreizungen
Muskuloskeletalen schmerzen
Schwindel
Vorsichtsmaßnahmen
        Bevor Sie dieses Medikament nutzen, informieren Sie Ihren Arzt über Ihre aktuelle Liste der Medikamente, über die Gegenprodukte (zB Vitamine, pflanzliche Präparate, etc.), Allergien, Vorerkrankungen und aktuellen gesundheitlichen Bedingungen (zB Schwangerschaft, bevorstehende Operation, etc.). Manche Gesundheitszustände können Sie anfälliger für die Nebenwirkungen des Arzneimittels machen. Anwendung wie von Ihrem Arzt angewiesen oder die Richtung auf dem Beipackzettel folgen. Die Dosierung basiert sich auf ihrem Zustand. Informieren Sie Ihren Arzt, wenn sich Ihr Zustand verschlechtert oder anhält. Wichtige Beratungspunkte sind unten aufgeführt.
Atem Problem
Brust oder Lungenentzündung
Dünne oder brüchige Knochen
Leber erkrankung
Tuberkulose
        Wenn Sie andere Medikamente einnehmen oder über den rezeptfreien Produkte zur gleichen Zeit, die Auswirkungen von Advair Diskus 250/50 Pulver / Advair Diskus 250/50 Powder in Deutsch können sich ändern. Dies kann das Risiko für Nebenwirkungen erhöhen oder dazu führen, dass Arzneimittel nicht richtig wirken. Informieren Sie Ihren Arzt über alle Medikamente, Vitamine und pflanzliche Präparate die Sie verwenden, damit der Arzt Ihnen helfen kann, die Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten zu verwalten oder zu verhindern. Advair Diskus 250/50 Pulver / Advair Diskus 250/50 Powder in Deutsch kann mit folgenden Medikamenten und Produkten interagieren:
Acetaminophen
Albuterol
Ascorbic acid
Atazanavir
Cetirizine
Cholecalciferol
Clarithromycin
Cyanocobalamin
Indinavir
Itraconazole
        Überempfindlichkeit gegen Advair Diskus ist eine Kontraindikation. Darüber hinaus sollten Advair Diskus nicht eingenommen werden, wenn Sie die folgenden Bedingungen haben:
Allergisch auf Milcheiweiß
Allergisch darauf oder auf irgendwelche Zutaten
Planen, schwanger zu werden
Schwanger
Status asthmaticus
Stillen
akute Episoden von Asthma oder COPD
inhalativen Kortikosteroiden
Überempfindlichkeit
Eine Dosis fehlt
        Wenn Sie eine Dosis verpasst haben, nehmen Sie es, sobald Sie bemerken. Wenn es in der Nähe der nächsten Dosis ist, überspringen Sie die vergessene Dosis und setzen Sie laut Ihrem Dosierungsschema fort. Nehmen Sie keine zusätzliche Dosis um eine verpasste Dosis zu kompensieren. Wenn Sie regelmäßig Dosen verpassen, sollten Sie einen Alarm einstellen oder ein Familienmitglied bitten Sie zu erinnern. Bitte fragen Sie Ihren Arzt um Veränderungen in Ihrem Dosierungsschema zu besprechen oder einen neuen Zeitplan für verpasste Dosen zu bilden, im Fall dass Sie vor kurzem zu viele Einnahmen vergessen haben.
Eine Überdosierung von Advair Diskus 
Nehmen Sie nicht mehr als der vorgeschriebene Dosis. Die Einnahme von mehr Medikamente werden Ihre Symptome nicht verbessern; sie können eher zu Vergiftung oder schweren Nebenwirkungen führen. Wenn Sie vermuten, dass Sie oder jemand anderes, der Advair Diskus überdosierten haben, gehen Sie bitte in die Notaufnahme des nächstgelegenen Krankenhaus oder Pflegeheim. Bringen Sie ein Medizin-Box, Container oder Etikett mit Ihnen, um den Ärzten mit den notwendigen Informationen zu helfen.
Geben Sie das Arzneimittel nicht an andere Menschen, auch wenn Sie wissen, dass sie den gleichen Zustand haben oder es scheint, dass sie ähnliche Bedingungen haben können. Dies kann zu einer Überdosierung führen.
Bitte fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker oder Produktpaket für mehr Informationen.
mcg

100, 250, 500

einheiten

1, 2, 4, 6, 8